Airchecks, Sendebegleitung

 

 

Unter dem Alltagsstress leidet häufig die Reflexion der täglichen Arbeit. Fehler schleichen sich ein, Marotten verstärken sich, Chancen, etwas besser zu machen, werden nicht genutzt. Unzufriedenheit und Frust wachsen. Manchmal kommt offene Kritik erst dann, wenn es für den Kritisierten schon zu spät ist. Eine regelmäßige Überprüfung der eigenen Leistung als Moderator vor Kamera und Mikrofon gehört zum professionellen Arbeiten. Airchecks und Sendebegleitung sind so etwas wie TÜV und Wartungsdienst in einem.

 

zurück